"Die Häuser sind sehr gut besucht"

Jochen Fillisch

Von Jochen Fillisch

Do, 15. April 2010

Weil am Rhein

BZ-SERIE WEILER JUGENDZENTREN (1):Fünf unterschiedliche Einrichtungen decken den Bedarf der Stadt und der Stadtteile.

WEIL AM RHEIN. "Manche Stammbesucher kommen über Jahre, andere Gruppen schauen mal rein und sind irgendwann wieder weg." So beschreibt Stadtjugendpfleger Anskar Hail das Publikum in den fünf Jugendhäusern und -räumen der Stadt. In einer Serie stellt die BZ alle fünf Einrichtungen vor, im heutigen ersten Teil geht es um einen Überblick über das Angebot.

"Unsere Jugendhäuser sind sehr gut besucht", sagt der Stadtjugendpfleger, wobei es Unterschiede gibt. Immer voll ist das Jugendzentrum "La Loona" in Friedlingen, in dem Jugendliche von 6 bis 18 Jahren Platz finden. "Wir sind da an unseren Kapazitätsgrenzen angekommen", räumt Hail ein, was nicht zuletzt an Hausaufgabenbetreuung und Kooperation mit der Rheinschule liegt. Sportliche Betätigung, ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ