"Was auf die Schiene darf, entscheiden nicht wir als Bundespolizei"

Ulrich Senf

Von Ulrich Senf

Do, 11. April 2013

Weil am Rhein

KURZ GEFRAGT mit Kai Welzel, dem Leiter der Bundespolizeiinspektion Weil am Rhein zu der Gefahrgutdiskussion der Bürgerinitiative Lärmschutz Bahn (Bilb).

WEIL AM RHEIN. Die Bilb hatte auch den Leiter der Bundespolizeiinspektion, Kai Welzel, zur Diskussion über die Gefahrguttransporte auf der Bahn eingeladen. Über seine Absage, die für einige Verwunderung sorgt, unterhielt sich mit ihm Ulrich Senf.

BZ: "Dafür sind wir nicht zuständig", sollen Sie der Bilb gegenüber ihre Absage begründet haben. Wie passt das zu Ihren Aufgaben als Bundespolizei?
Welzel: Wir haben eine Einladung von der Bilb zu dem Vortrag von Professor Kümmerer zu m Thema "Gefahrguttransporte auf der Oberrheinstrecke unter besonderer Berücksichtigung des Rangier-, Umschlag- und Güterbahnhofs auf Weiler Gemarkung" ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung