Wembley ist noch weit weg

sid

Von sid

Mi, 13. November 2013

Nationalelf

Ein glücklicher Roman Weidenfeller präsentiert sich im Kreis der Fußball-Nationalmannschaft.

MÜNCHEN (sid). Seinen ersten Einsatz für die deutsche Nationalmannschaft hat Roman Weidenfeller mit Bravour erledigt. Bei den Werbeaufnahmen des DFB-Teams am Montag in München machte der 33-Jährige als Fotomodell im neuen WM-Torwarttrikot der DFB-Auswahl eine gute Figur. Nicht nur deshalb darf er hoffen, dass sein Konterfei im Vorfeld und während der WM-Endrunde in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) bei den TV-Spots mit Deutschlands Fußball-Heroen regelmäßig zu sehen ist.

"So weit denke ich noch nicht, das lasse ich alles auf mich zukommen", sagte der Keeper von Borussia Dortmund aber ganz bescheiden, als er am Dienstagmittag an der Seite von Bundestorwarttrainer Andreas Köpke über den Dächern von München erstmals im DFB-Dress Rede und Antwort stand.
Auf der ersten Pressekonferenz der Nationalmannschaft vor den beiden Klassikern gegen Italien am Freitag in Mailand ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung