Feuerwehrübung

Wenn das Löschwasser in Wildgutach bergaufwärts gebracht werden muss

Gabriele Zahn

Von Gabriele Zahn

Sa, 23. Oktober 2021 um 15:07 Uhr

Simonswald

BZ-Plus Die Feuerwehrübung am Vögtlehof in Wildgutach stellte die Kameraden vor körperliche Herausforderung: 750 Meter Wasserleitung musste vom Tal auf den Berg verlegt werden.

Bei der Herbstübung der Freiwilligen Feuerwehr Simonswald lag das Übungsobjekt in Wildgutach etwa 750 Meter von der nächstmöglichen Wasserentnahmestelle entfernt. Unter den wachsamen Augen von Kreisbrandmeister Christian Leiberich und Gemeindekommandant Thomas Seng absolvierten die Feuerwehrkameraden die Übung mit Bravour.
Kein Wasser, dafür aber Hochspannung
Übungsobjekt war der Vögtlehof in Wildgutach. Da die Platzverhältnisse begrenzt waren, kamen die Zuschauer, darunter Bürgermeister Stephan Schonefeld, ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung