Wenn Kinderwunsch unerfüllt bleibt

ddn

Von ddn

Mo, 14. Oktober 2013

Lahr

"Unfruchtbarkeit ist eine grässliche Diagnose", sagt die Ärztin Birgit Wetzka, die in Lahr die Kinderwunschsprechstunde anbietet.

LAHR (ddn). Das Damoklesschwert der Überalterung der Gesellschaft hängt auch über dem Ortenaukreis, und eigentlich wird jedes Kind dringend gebraucht. Doch oftmals klappt es mit der Familienplanung nicht und der Kinderwunsch bleibt unerfüllt. Wöchentlich informieren Experten aus Freiburg am Medizinischen Versorgungszentrum des Ortenauklinikums Lahr-Ettenheim in einer begehrten "Kinderwunsch- und Hormonsprechstunde" etwa 30 Paare und wehren sich dabei gegen die allzu schnell ausgesprochene Diagnose Unfruchtbarkeit.

"Frau und Mann sind gleichermaßen wichtig", betont Birgit Wetzka, Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe. Daher wolle man beide Partner in der Sprechstunde haben, und schon oft saß die Ärztin vor zwischen Ratlosigkeit und Verzweiflung schwankenden Kinderwunschpaaren. In den meisten Fällen müsse dieser nicht unerfüllbar bleiben. Wetzka gehört der Gemeinschaftspraxis Cerf (Centrum für Endokrinologie und Reproduktionsmedizin Freiburg) an, wo man sich also sowohl der Hormonheilkunde als auch der Fortpflanzungsmedizin widmet. Die Sprechstunden in Lahr sind in der Regel ausgebucht. "Wir haben ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung