Kreisklinikum Lörrach

Wie Ärzte und Intensivpfleger um das Leben ihrer Covid-19-Patienten ringen

Jonas Hirt

Von Jonas Hirt

Do, 04. Februar 2021 um 10:45 Uhr

Lörrach

BZ-Plus Auf der Intensivstation im Lörracher Kreisklinikum bestimmt Covid-19 den Alltag. Jeder zweite Patient wird beatmet. Die Pfleger arbeiten im Drei-Schicht-System. "Die Speicher sind leer", sagen Ärzte.

Die Mediziner kämpfen gegen einen "garstigen Gegner". So nennt ihn Jörg Hieß. Er blickt auf die braune Holztür, hinter der ein Mann mit dem Tod ringt. Eine Maschine pumpt Sauerstoff in seinen Körper. Der Gegner heißt Covid-19. Jörg Hieß befürchtet, dass der Patient in Zimmer 1 auch eine Dialyse brauchen wird. Eine Blutwäsche, weil die Nieren versagen. "Wir haben bei Covid-19-Patienten noch kein Organ gesehen, das nicht betroffen war", sagt der Mediziner.
Hieß (37) ist Oberarzt auf der Intensivstation im Lörracher Kreisklinikum. Er ist einer, der den Arztkittel nicht mag, darin "wird es zu schnell warm". Der Mann mit schmalem Gesicht und Halbglatze trägt stattdessen ein weißes Shirt. Er sagt: "Wir sind mitten in der zweiten Welle."
In Lörrach liegen an diesem Morgen vier Covid-19-Patienten auf der Intensivstation, zwei werden in Bauchlage beatmet. Die Intensivstation befindet sich im ersten Obergeschoss, Bilder hängen im langen Gang an den weißen Wänden. Corona bestimmt seit Monaten den Alltag in Krankenhäusern und wirkt sich auf den gesamten Betrieb aus – von der Reinigungskraft bis hin zur Geschäftsführung.
In der ersten Welle galten sie als Helden – das ist vorbei
Eine Intensivpflegerin bringt neue Infusionen zu dem Patienten in Zimmer 1. Er wird damit ernährt und erhält Medikamente. Auf der Station trägt die Frau ihre Dienstkleidung und eine FFP2-Maske. Betritt sie das Zimmer, muss sie zusätzliche Schutzkleidung anlegen.
Fotos: Wie Corona den Alltag auf der Intensivstation bestimmt
Vor jedem Isolationszimmer steht ein Rollwagen. Die Pflegerin greift in die Packungen. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung