Account/Login

Kriegsfolgen

Wie der Immobilienmarkt in Dubai von Sanktionen gegen Russland profitiert

Karim El-Gawhary
  • Do, 09. Juni 2022, 11:58 Uhr
    Ausland

     

BZ-Abo Dubai ist ein Paradies für Oligarchen, Russen investieren dort kräftig. Im Stadtstaat innerhalb der Vereinigten Arabischen Emirate ist der Immobilienmarkt seit Beginn des Ukraine-Krieges regelrecht explodiert.

Immer mehr Russen zieht’s nach Dubai – nicht nur die Superreichen.  | Foto: Ali Haider
Immer mehr Russen zieht’s nach Dubai – nicht nur die Superreichen. Foto: Ali Haider
1/2
Käufe von Russen sind im ersten Quartal des Jahres um 67 Prozent gestiegen, heißt es in einem Bericht des internationalen Immobilienvermittlungsunternehmens Betterhomes. Russische Käufer sind dieses Jahr um zwei Ränge nach oben gesprungen auf der Betterhomes-Liste der Nationalitäten, die sich Immobilien in Dubai kaufen und stehen heute auf dem fünften Platz. Im ersten Quartal dieses Jahres seien dort insgesamt Immobilienverkäufe im Wert von 11,7 Milliarden Dollar getätigt worden, heißt es in dem Bericht. Die Rekordsumme für den Kauf ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.