Requisit der Uraufführung

Wie die Drehorgel aus Brechts Dreigroschenoper nach Waldkirch kam

Gabriele Zahn

Von Gabriele Zahn

Fr, 02. Oktober 2020 um 15:00 Uhr

Waldkirch

BZ-Plus Das Motto der diesjährigen Orgelschlemmerwochen ist die Dreigroschenoper von Berthold Brecht. Der Leierkasten, der bei der Uraufführung dabei war, steht seit 2019 als Dauerleihgabe im Elztalmuseum.

Stefan Fleck, Orgelbauer und Besitzer der Bacigalupo-Drehorgel, lässt auf der Brecht-Orgel zunächst die Moritat von Mackie Messer erklingen. Der Klang ist warm und volltönend. Das Instrument war ein Dachbodenfund, berichtete Fleck bei einer öffentlichen Vorstellung des Leierkasten, niemand wusste von dem Instrument. Es war nur bekannt, dass bei der Uraufführung der Dreigroschenoper von Berthold Brecht 1928 im Theater am Schiffbauerdamm ein Leierkasten dabei war. Aber mehrere Indizien sprechen dafür, dass diese Drehorgel, die jetzt in Waldkirch angekommen ist, der originale Leierkasten ist.
In den 1920er-Jahren war das Hören von Musik für viele Leute ein rares Gut. Deshalb ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung