Vortrag

Wie ein Historiker das Geheimnis um Atomwaffen auf dem Lahrer Flugplatz gelüftet hat

Heinz Siebold

Von Heinz Siebold

Do, 05. Dezember 2019 um 17:00 Uhr

Lahr

Der Historiker Werner Schönleber hat beim Friedensforum Lahr über Nuklearraketen auf dem Flugplatz in den 1960er-Jahren gesprochen.

Auf dem Militärflugplatz Lahr waren in den Hochzeiten des Kalten Krieges für einige Jahre Atomwaffen stationiert. Der Flugplatz und damit die Stadt Lahr waren in dieser Zeit wohl auf dem Zielradar sowjetischer Raketen. All das war jahrzehntelang ein gut beschwiegenes Tabu. Historiker Werner Schönleber ist der Sache auf den Grund gegangen. Über seine Forschung berichtete er am Mittwoch.
Das Geheimnis wurde unlängst in der Badischen Zeitung enthüllt
Auch wenn es immer einmal wieder Gerüchte und mit Sicherheit auch Eingeweihte gab, ist das Geheimnis erst unlängst von dem Historiker Werner Schönleber (30) enthüllt und einer breiten Öffentlichkeit durch die Badische Zeitung im Juli 2019 erstmals publik ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung