BZ-Serie "Geheimnisse"

Wie ein Privatdetektiv aus Riegel arbeitet – und herausfindet, was keiner wissen soll

Moritz Lehmann

Von Moritz Lehmann

Mo, 20. August 2018 um 15:52 Uhr

Südwest

BZ-Plus Detektive sind der Schrecken jedes Geheimniskrämers. Aber wie sieht der Alltag eines Detektivs wirklich aus? Ein privater Ermittler aus Riegel hat es uns erzählt.

Privatdetektiv zu sein, das kann auch bedeuten, sich einen Lederdress überzustreifen und die Kollegin im Katzenkostüm an der Leine durch ein Bordell zu führen. Marko Dahms, 48 Jahre alt, ist Detektiv. Der Einsatz im Bordell gehört zu seinen skurrilsten Fällen. Aber dazu später mehr.

Es ist nicht leicht, einen Detektiv zu finden, der über seine Arbeit sprechen will. Ihren Namen könnten sie ohnehin nicht nennen, sagen viele. Aus Angst vor Feinden, zum Schutz ihrer Kunden und der eigenen Identität. Detektive sind darauf angewiesen, im Verborgenen arbeiten zu können. Marko Dahms aber redet, unter seinem echten Namen. Warum? "Ich bin nicht vom Detektiv-Dasein abhängig. Ansonsten würde ich sehr genau abwägen, ob mir das etwas bringt oder nicht," sagt er. Hauptberuflich betreibt Dahms eine Sicherheitsfirma in Riegel.

"Ein Detektiv, der an Ergebnissen drehen möchte, ist kein richtiger Detektiv."Marko Dahms Detektiv darf sich jeder nennen. Die Berufsbezeichnung ist nicht geschützt. Deswegen, sagt Dahms, tummelten sich einige schwarze Schafe in dem Gewerbe. Es gebe zwei Voraussetzungen, ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ