Account/Login

Fußball-WM

Wie Gastgeber Katar sportlich seinen Weg geht

Frank Hellmann
  • So, 20. November 2022, 08:10 Uhr
    Fußball-WM

     

Die katarische Fußball-Nationalmannschaft startet als unbekannte Größe und krasser Außenseiter in die WM. Im Gegensatz zum Handball gibt’s keine Einbürgerungsoffensive.

Katars Cheftrainer Felix Sanchez  | Foto: Nikku (dpa)
Katars Cheftrainer Felix Sanchez Foto: Nikku (dpa)
Es stimmt, dass die frühere Herrscherfamilie von Katar mit Fußball wenig bis gar nichts anfangen konnte. Sie vergnügten sich damit, dass ihre Falken Kaninchen und Vögel jagten. Seitdem aber Scheich Tamim bin Hamad Al Thani das Sagen in dem Wüstenemirat hat, wollen die Schwärmereien für diesen Sport ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar