Projekt in Weil am Rhein

Wie Kinder von sucht- und psychisch kranken Eltern ihre Kindheit zurückbekommen

Daniel Gramespacher

Von Daniel Gramespacher

Do, 27. September 2018 um 09:00 Uhr

Weil am Rhein

BZ-Plus Das Projekt "Kisel Leuchtturm" startet eine neue Gruppe für Sechs- bis Elfjährige: Sie sollen trotz der Belastungen im Elternhaus möglichst gesund aufwachsen können – und voneinander profitieren.

Das Diakonische Werk im Landkreis Lörrach und die Drogen- und Jugendberatungsstelle des Arbeitskreises Rauschmittel (AKRM) machen bei "Kisel Leuchtturm" gemeinsame Sache: Im November startet in Weil am Rhein eine neue Gruppe für Kinder sucht- und psychisch kranker Eltern. Diese soll einen Beitrag leisten, dass diese Kinder trotz der Belastung im Elternhaus möglichst gesund aufwachsen können. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung