Wieberfasnet Waltershofen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 19. Februar 2020

Freiburg

DIE GOLDENEN 20ER – so lautete das Motto der "Wieberfasnet" in der Waltershofener Steinriedhalle, zu der der Verein "Z’sämme – Bürgernetz Waltershofen" eingeladen hatte. In der dem Thema entsprechend glitzernd dekorierten Halle tanzten rund 270 aufwändig kostümierte Frauen zu der von DJ Heinz Paul aufgelegten Musik bis in die frühen Morgenstunden. Acht Frauen boten auf der Bühne ein gewohnt kurzweiliges Programm, verglichen zum Beispiel Partnersuche und Haushaltsalltag heute mit den Zeiten um 1920, traten als Comedian Harmonists auf und animierten den ganzen Saal zu Mitmachtänzen. Beim Finale zeigten die Frauen kurze Highlights der vergangenen Jahre, da die 11. Wieberfasnet in der Steinriedhalle nach närrischer Rechnung als Jubiläum gilt.