Feste im Sommer

Wieder kein Schlossbergfest und keine Downtown-Streetparty

Simone Höhl

Von Simone Höhl

Mo, 13. Mai 2013 um 18:32 Uhr

Freiburg

Zum zweiten Mal in Folge fallen Schlossbergfest und Downtown-Streetparty aus. Die Veranstalter der großen Sommerfeste haben keine Anträge gestellt – und wollen das auch nicht mehr tun.

Nach der Festkrise 2012 hat der Gemeinderat beschlossen, eine Art Managerstelle für Großveranstaltungen beim Amt für öffentliche Ordnung einzurichten. Sie soll in den nächsten Wochen besetzt werden.

2012 sind ein Public Viewing zur Fußball-EM und eine große Abiparty gescheitert. Dann wurde die Downtown-Streetparty in der Innenstadt abgesagt und das Schlossbergfest nicht beantragt. Die Veranstalter kritisierten das Amt für öffentliche Ordnung und Freiburg diskutierte im Sommer über seine Festkrise. Im Hintergrund ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ