Account/Login

Wildtiere

Wildbiologe: Wolfsrudel im Schwarzwald sind nur Frage der Zeit

Nadine Klossek-Lais
  • Fr, 18. Februar 2022, 17:09 Uhr
    Feldberg

BZ-Abo Die Wölfe kehren zurück: Seit Längerem gelten die ersten Rüden im Schwarzwald als sesshaft. Noch fehlen die weiblichen Pendants. Doch dass sie kommen werden, ist für Wildbiologe Peter Sürth ganz klar.

In den Karpaten sind die Wölfe bereits heimisch.  | Foto: Sebastian Barthmes
In den Karpaten sind die Wölfe bereits heimisch. Foto: Sebastian Barthmes
Ob bei Rotkäppchen, den "Drei kleinen Schweinchen" oder in "Der Wolf und die sieben Geißlein" – dem Raubtier hängt ein schlechtes Image nach. Dank Märchenerzählungen verbinden wir den Wolf von Kindesbeinen an mit etwas Bösem, Gefährlichem. Doch ist dem tatsächlich so? Wildbiologe Peter Sürth klickt auf Play. Auf dem Bildschirm erscheint einer der Vierbeiner, der erst über Wälder und Wiesen streift, dann über Asphalt. Vorbei an ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

BZ-Abo -Artikel - exklusiv im Abo

Mit BZ-Digital Basis direkt weiterlesen:

3 Monate 3 € / Monat
danach 15,50 € / Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Abonnent/in der gedruckten Badischen Zeitung? Hier kostenlosen Digital-Zugang freischalten.