"Wildwuchs muss aufhören"

Hannes Lauber

Von Hannes Lauber

Do, 16. Oktober 2008

Weil am Rhein

Hüttenbesitzer am Tüllinger vermissen eine klare Positionierung der Stadtverwaltung

WEIL AM RHEIN Mehr als 200 Grundstücke sind im Weiler Teil des Landschaftsschutzgebietes Tüllinger bebaut. Ein Managementplan soll nun regeln, was geduldet werden kann und was nicht. Am Umweltstammtisch des Truz trafen sich kürzlich einige der Hüttenbesitzer und machten dabei der Stadtverwaltung Vorwürfe: Sie mache den Eigentümern gegenüber nicht genügend deutlich, was geht und was nicht.

In der Runde, an der etwa 20 Betroffene teilnahmen, wunderte sich Truz-Projektleiter Wilke, dass weder Vertreter des Baurechts- noch des Ordnungsamtes der Einladung gefolgt waren: "Wir haben das Gefühl, dass da rumgeeiert wird." Unzufrieden äußerten ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung