B 294-Bau: So geht’s weiter

Bernd Fackler

Von Bernd Fackler

Sa, 27. Februar 2016

Winden im Elztal

Großprojekt Umfahrung Winden: Das erste komplette "Baujahr" vor Augen, der Plan steht längst.

WINDEN. Wie geht’s eigentlich weiter oder auch erst richtig los mit der Ortsumfahrung Winden, nachdem vor gut einem Vierteljahr, am 17. November 2015, Spatenstich für das seit Jahrzehnten ersehnte Projekt war und dazu sogar der Bundesverkehrsminister ins Elztal kam ? Daniel Haberstroh vom Regierungspräsidium Freiburg, der Leitende Bauingenieur für dieses Projekt, gab für die Leser der Badischen Zeitung im Baubüro im früheren Niederwindener Bahnhof einen Überblick über die geplanten Baumaßnahmen in diesem Jahr und später.

Na, das ist, im Vergleich zu den sonst üblichen Containern, ein fast schon komfortables, auf jeden Fall ein gemütliches Baubüro im alten Bahnhof: Zwei Etagen, genügend Räume, gleich drei alte Kachelöfen sorgen für Wärme. Noch sind Daniel Haberstroh und sein Stellvertreter Hansjörg Nopper hier meistens alleine – und übrigens immer mittwochs von 15 bis 18 Uhr dort für Anfragen und Anliegen von Bürgern ansprechbar. Bald wird ein dritter Arbeitskollege vom Regierungspräsidium in diese kleine Außenstelle einziehen, später dann – sobald die Umgehungsstraßenbaustelle auch teilweise eine Bahnbaustelle wird (wegen der Brückenbauten) – kommen noch Baufachleute von der Bahn dazu und noch später weitere von der Tunnelüberwachung. Dann wird "die Bude voll" sein.

"Die Bahnbrücke wird das erste ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung