Winzer rückt bei der CDU auf

Silvia Sedlak

Von Silvia Sedlak

Sa, 16. November 2019

Weil am Rhein

Neuer Stellvertreter des Vorsitzenden Dußmann / Bilanz nach der Kommunalwahl: drei Sitze verloren.

WEIL AM RHEIN (nos). Beim CDU-Stadtverband bleibt Günter Dußmann Vorsitzender. Ihm zur Seite stehen stellvertretend Klaus-Michael Effert und neu René Winzer. Bei der Kommunalwahl habe die CDU ihre Ziele nicht vollständig erreicht, resümierte Dußmann, obwohl man mit den Themen wie Wohnraum oder Verkehr richtig gelegen habe. Dennoch gingen je ein Sitz im Gemeinderat, im Kreistag und im Haltinger Ortschaftsrat verloren.

Fraktionssprecher Claus Weibezahl berichtete ebenfalls, dass man im Wahlkampf viele gute Gespräche, dabei aber auch die Erfahrung gemacht habe, dass viele alles besser wüssten, sich aber nicht zur Wahl stellen. Weibezahl bedauerte deshalb auch, dass man in allen drei Gremien je einen Sitz verloren habe. Wichtig sei für ihn ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ