Dreisam-Mordprozess

Wirbel um Kamera auf der Zuschauertribüne beim Hussein-K.-Prozess

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mo, 12. März 2018 um 19:48 Uhr

Freiburg

Im Gerichtssaal filmt ein Kameramann von Baden TV Süd die Verhandlung. Die vorsitzende Richterin unterbricht daraufhin den Hussein-K.-Prozess.

Es war mitten im Plädoyer von Rechtsanwalt Sebastian Glathe, als Richterin Kathrin Schenk am Montagvormittag den Verteidiger von Hussein K. plötzlich unterbrach und nach oben auf die Zuschauerempore blickte. Dort hatte sie einen Mann mit einer Kamera entdeckt. Die Richterin wies ihn auf das Verbot hin, im Gerichtssaal Aufnahmen zu machen. Das Landgericht hatte im August 2017, vier Wochen vor ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ