Dreisam-Mordprozess

Wirbel um Kamera auf der Zuschauertribüne beim Hussein-K.-Prozess

Frank Zimmermann

Von Frank Zimmermann

Mo, 12. März 2018 um 19:48 Uhr

Freiburg

Im Gerichtssaal filmt ein Kameramann von Baden TV Süd die Verhandlung. Die vorsitzende Richterin unterbricht daraufhin den Hussein-K.-Prozess.

Es war mitten im Plädoyer von Rechtsanwalt Sebastian Glathe, als Richterin Kathrin Schenk am Montagvormittag den Verteidiger von Hussein K. plötzlich unterbrach und nach oben auf die Zuschauerempore blickte. Dort hatte sie einen Mann mit einer Kamera entdeckt. Die Richterin wies ihn auf das Verbot hin, im Gerichtssaal Aufnahmen zu machen. Das Landgericht hatte im August 2017, vier Wochen vor ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung