Goldschakal

Wird der Goldschakal im Schwarzwald-Baar-Kreis heimisch?

Michael Saurer

Von Michael Saurer

Sa, 13. November 2021 um 15:51 Uhr

Südwest

BZ-Plus Zum ersten Mal weisen Forscher ein Pärchen des scheuen Goldschakals in Deutschland nach – im Schwarzwald-Baar-Kreis. Experten glauben: Es wird dabei bleiben.

Er sieht aus wie eine Mischung aus Fuchs und Wolf – ein Vergleich, der auch größenmäßig hinkommt: Der Goldschakal ist in weiten Teilen Europas heimisch. Nun auch in Deutschland. Zum ersten Mal gelang Forschern der Nachweis eines Pärchens – und das auch noch im Schwarzwald-Baar-Kreis. Experten rechnen nun mit Nachwuchs im kommenden Jahr.
Goldschakale sind scheue Tiere
Goldschakale sind scheue Tiere, die kaum jemand je zu Gesicht bekommt. Insofern war es reines Glück, als vor einigen Wochen ein Spaziergänger die zwei Tiere fotografieren konnte. Wissenschaftler der Forstlichen Versuchs- und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung