Wirksamen Schutz verlangt

Sa, 07. April 2001

Lahr

Die IG will es nicht bei Einwendungen gegen das Überschwemmungsgebiet "Untertal" belassen.

SCHUTTERTAL (buz). Seit geraumer Zeit wehrt sich die 1990 gegründete Interessengemeinschaft "Untertal" gegen die beabsichtigte Ausweisung des gleichnamigen Areals vor dem nördlichen Ortseingang als Überschwemmungsgebiet. Jetzt geht sie weiter und fordert von der Gemeinde übergreifenden Hochwasserschutz entlang der Schutter von Wittelbach bis nach Schweighausen.

Keiner der etwa 20 Anwesenden verschloss sich bei einem Informations- und Erfahrungsaustausch am Donnerstagabend im Gasthaus "Eiche" am Ende dem Anliegen, einer entsprechenden Forderung an die Gemeindeverwaltung mit seiner Unterschrift Gewicht zu verleihen. Zuvor hatte Peter Klimsch als Sprecher der IG "Untertal" den Stand der Dinge vorgetragen. Danach sei das Landratsamt zwar für die Ausweisung von ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ