Landwirtschaft

Jeder zweite Bioapfel kommt aus dem Ausland

afp,bz

Von afp & BZ-Redaktion

Mi, 08. Mai 2013 um 00:00 Uhr

Wirtschaft

Die enorm gestiegene Nachfrage nach Ökolebensmitteln schafft neue Probleme. In Deutschland verkaufte Biolebensmittel müssen immer öfter auf langen Lieferwegen aus dem Ausland hergebracht werden.

"Jeder zweite Bioapfel und jede zweite Biomöhre, die in Deutschland verkauft werden, stammen inzwischen aus dem Ausland", heißt es in einer Studie der Universität Bonn im Auftrag der Grünen.
Grund sei, dass der heimische Ökolandbau die wachsende Nachfrage nicht decken kann. Das Handelsvolumen mit Lebensmitteln aus ökologischem Landbau verdreifachte sich der Untersuchung zufolge hierzulande von 2000 bis 2012 auf inzwischen mehr als sieben Milliarden Euro. Mit mehr als 30 Prozent stellt Deutschland den größten Teil des europäischen Biomarktes. Doch der ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung