Kein Urteil gegen Ex-Bankchef Breuer

Thomas Magenheim-Hörmann

Von Thomas Magenheim-Hörmann

Di, 20. Dezember 2011

Wirtschaft

Verfahren wegen Prozessbetrugs wird gegen eine Geldauflage eingestellt.

MÜNCHEN. Das Verfahren gegen den früheren Deutsche-Bank-Chef Rolf Breuer wegen versuchten Prozessbetrugs ist gegen eine Geldauflage von 350 000 Euro eingestellt worden. "Die Beteiligten haben die vernünftigste Lösung getroffen", sagte Richter Anton Winkler vom Landgericht München, der ein vorzeitiges Ende des Strafprozesses angeregt hatte. Der ehemalige Vorstandssprecher der Deutschen Bank ist damit nicht vorbestraft und hat auch keine Schuld eingestanden. Die Vorwürfe der ...

BZ-Archivartikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ Plus und BZ-Archivartikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archivartikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ