Recherche des Netzwerk Correctiv.org

Ranking-Booster: Wie Hotelportale ihre Nutzer manipulieren

Leonie Weigner

Von Leonie Weigner

Mi, 21. September 2016 um 18:00 Uhr

Wirtschaft

Wer ein Zimmer über Vergleichsportale im Internet bucht, sollte die Ergebnisse kritisch bewerten, denn HRS und Hotel.de nutzen versteckte und illegale Ranking-Booster.

Die beliebtesten Hotelportale Deutschlands manipulieren ihre Nutzer – und kassieren dafür bei den Hotelbetreibern. HRS und Hotel.de setzen einen sogenannten Ranking-Booster ein, mit dem sich Hoteliers gegen eine höhere Provision im Ranking nach oben schieben können. Die Portale bewerben den Booster aggressiv bei den Hoteliers. Nutzer haben keine Möglichkeit, die Manipulation zu erkennen. Das ist illegal, aber die Portale machen weiter.

Lassen Sie uns einen Test machen: Sie wollen sich ein Hotel aussuchen, egal, ob für den nächsten Familienurlaub, die Geschäftsreise oder den Städtetrip mit Freunden. Weil Sie keinen Geheimtipp haben, gucken Sie im Internet. Schnell sind alle Infos eingegeben, das Vergleichsportal spuckt eine Liste mit Hotels aus. Würden Sie über das zehnte, vielleicht zwanzigste Hotel in der Liste hinausgucken? Die Mehrheit von uns vermutlich nicht. Das Problem daran ist: Solche Listen sind immer häufiger gekauft.
Für Provision einen besseren Platz im Ranking des Portals
Dem Recherchenetzwerk Correctiv.org liegt der Mitschnitt eines Telefonates vor, in dem ein Mitarbeiter von HRS bei einem Hotelier anruft und diesen überredet, HRS für einen bestimmten Zeitraum eine höhere Provision auf jede Hotelbuchung zu überweisen. Dafür verspricht HRS einen besseren Platz im Ranking des Portals. Angerufen wurde der Hotelier dabei von seinem persönlich zuständigen HRS-Betreuer in Köln. Dies passiert dem Hotelier in regelmäßigen Abständen von zehn Tagen. Erst als er dem Ranking-Booster zustimmte und mit vier Prozent mehr Provision sich um mehr als 25 Ränge bis in die Spitzenplätze verbesserte, hörten die Telefonate ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung