Wo in Orschweier der Schuh drückt

Irene Bär

Von Irene Bär

Fr, 14. September 2018

Mahlberg

Von der Dorfmitte bis zum Mehrgenerationenhaus: Beim Bürgerworkshop in Orschweier bringen die Teilnehmer viele Ideen ein.

MAHLBERG-ORSCHWEIER. 16 Interessierte sind am Mittwochabend zum Bürgerworkshop in die Festhalle gekommen. Neben der Auflistung von Mängeln wurden auch einige Lösungsvorschläge genannt. Ende September soll die Aufnahme in ein Stadtentwicklungsprogramm beauftragt werden.

"Einfach mal drauf los denken", lautete am Mittwochabend die Aufforderung. 16 Frauen und Männer haben sie genutzt. Die Ortsverwaltung und die Vertreter der Stadtentwicklungsgesellschaft (Steg) aus Stuttgart dürften zufrieden sein. Denn einige Bürger hatten sich schon im Vorfeld Gedanken gemacht, was im Städtle und vor allem in Orschweier besser sein könnte, andere Ideen kamen in der Diskussion zur Sprache.
Ende September will die Steg im Auftrag der Verwaltung einen Antrag auf Aufnahme in das Stadtentwicklungsprogramm des Landes stellen. Zur Erarbeitung des Konzepts gehört auch die Beteiligung von Bürgern. ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung