Fasnet 2017

Wo ist die Fasnacht in Freiburg am schönsten? Sechs Tipps zum Ausgehen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mi, 08. Februar 2017 um 10:41 Uhr

Freiburg

In Freiburg gibt’s keine richtige Fasnacht? Nein! Wir empfehlen sechs Fasnachts-Veranstaltungen, die sich lohnen – darunter das Schnurren der Fasnetrufer und die Hästrägermesse in St. Martin.

Schnurren
Eigentlich perfekt: in der Kneipe sitzen und sich von immer wieder neuen Akteuren unterhalten lassen. Beim traditionellen "Schnurren" der Fasnetrufer ziehen vier Gruppen mit jeweils zwei Programmpunkten durch Freiburger Lokale. Mit dabei sind unter anderen Magister Berthold Schwarz alias Peter Kalchthaler, der sich vor allem Freiburger Befindlichkeiten vorknöpft, oder die Schnitzelbank von Rolf Peter, die das Weltgeschehen verhackstückt, oder die Tratschtanten Jürgen Albrecht und Ralf Sailer, die für Schenkelklopfer bekannt sind, oder das Duo "Dumm ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung