"Wo kann man sowas noch sehen?"

Alexander Huber

Von Alexander Huber

Mi, 04. September 2019

Müllheim

BZ-Plus SPAZIERGÄNGE AM KLEMMBACH (2): Die Erngupfe ist ökologisch wertvoll, steht aber im Spannungsfeld mit dem Hochwasserschutz.

MÜLLHEIM. Der Klemmbach ist kein besonders großes Gewässer und doch prägt er den von Ost nach West verlaufenden Landstrich zwischen Badenweiler, Müllheim und Neuenburg – landschaftlich, ökologisch, historisch. Die BZ-Redaktion in Müllheim hat dem Klemmbach an mehreren Stationen einen Besuch abgestattet und beleuchtet so verschiedene Facetten dieses Flüsschens. Diesmal geht es zu dem ökologisch besonders interessanten Bereich an der Müllheimer Erngupfe.

Wenn man sich in Müllheim von der Brücke der Östlichen Allee unterhalb der Volkshochschule flussaufwärts wendet und dem Weg am Bach an der Frick-Mühle vorbei und dann entlang der Erngupfe in Richtung des Rückhaltebeckens an der Tritschlersäge folgt, kann man den Klemmbach noch ein Stück weit mit dem Charakter eines Dorfbachs erleben. Er fließt hier ziemlich frei durch eine lockere Bebauung, die teilweise noch landwirtschaftliches Gepräge hat, mit viel Grün und großen Gärten.

Besonders angetan hat Ulrich Pfefferer und Karl-Ernst Schmieder der Misthaufen auf einem Hof in der Erngupfe, der mit den pittoresken Gebäuden und dem plätschernden Bach fast schon Qualitäten eines romantischen Gemäldes hat. "Wo kann man ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung