"Züge mit großem Schaden müssten stehen"

Rainer Ruther

Von Rainer Ruther

Do, 16. Juli 2015

Staufen

DREI FRAGEN AN Walter Gerstner vom SWEG-Vorstand.

STAUFEN/MÜNSTERTAL/BAD KROZINGEN. Der Einsatz von Zügen der Rurtalbahn auf der Strecke der Münstertalbahn in den vergangene Wochen sorgte vor allem bei den Bürgerinitiativen für einige Spekulationen. BZ-Mitarbeiter Rainer Ruther hat bei Walter Gerstner, Mitglied des SWEG-Vorstands nachgefragt.

BZ: Eigentlich ist eine größere Wartung der Talent 2 nur alle acht Jahre fällig – warum steht der Zug in der Werkstatt und konnte in den vergangenen Wochen nicht eingesetzt worden?

Gerstner: Alle acht Jahre findet eine sogenannte Hauptuntersuchung statt. Dann werden alle sicherheitsrelevanten ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ