Zuerst die Welt gesehen, jetzt in Saig zu Hause

Heidrun Simoneit

Von Heidrun Simoneit

Do, 26. Januar 2017

Lenzkirch

Jane Corlett übernimmt die Wellnessoase im Hotel Ochsen / Mit Reichen und Berühmten auf Yachten über die Ozeane geschippert.

SAIG. Sie kochte für deutsche Adelsfamilien, schipperte mit russischen Oligarchen und prominenten Motorsportler wochenlang über die weiten Meere, arbeitete in Schlössern, für reiche Saudis in Palästen, aber nirgendwo war sie zu Hause. Jetzt scheint Jane Corlett angekommen zu sein, will Wurzeln schlagen. Die Engländerin, die auf dem Land aufgewachsen ist, hat ein wunderschönes Fleckchen Erde entdeckt: Saig. Jetzt hat sie im Hotel Ochsen die ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ