"Zusammenarbeit mit uns bietet Bahn gute Chancen"

Mi, 03. Januar 2001

Wirtschaft

BZ-INTERVIEW mit dem Lufthansa-Bereichsvorstand Ralf Teckentrup / "Wir sind für das Jahr 2001 gut gerüstet".

FRANKFURT. Das Jahr 2000 war für die Lufthansa ein neues Rekordjahr. Über die solide Position des Unternehmens und die Perspektiven sprach Rolf Obertreis mit dem Lufthansa-Bereichs-Vorstand Ralf Teckentrup. Der 43-jährige Teckentrup ist bei der Lufthansa Passage Airline für Netzmanagement und Marketing verantwortlich. Er ist seit 1986 bei der Lufthansa.

BZ: 2000 war für die Lufthansa ein sehr gutes Jahr. Wie sieht es 2001 aus?
Teckentrup: Das Allianz-Geflecht, das die Lufthansa gemeinsam mit ihren Partnern aufgebaut hat, bringt uns viele zusätzliche Passagiere. Darüber hinaus betreiben wir ein effizientes und effektives Kostenmanagement. Und wir verfügen über ein hochwertiges Produkt ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ