BZ-Kooperation

Zweiter Impf-Aktionstag am 7. Mai in Freiburg ist ebenfalls ausgebucht

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mo, 19. April 2021 um 09:26 Uhr

Südwest

Die BZ unterstützt Impfwillige: Am 7. Mai findet im Impfzentrum in Freiburg der zweite BZ-Impftag statt: 3000 Termine für Impfungen mit Astrazeneca waren auch am zweiten Termin rasch vergeben.

Das ging ganz schön flott: Nach nur wenigen Stunden waren am Samstagvormittag die 3055 Impftermine mit Astrazeneca für Impfwillige über 60 Jahren vergriffen. Um 11.45 Uhr stand auf der Anmeldeseite der BZ-Impfaktion in großen Buchstaben das Wort "Ausgebucht". Wer zu spät dran war, bekam Anfang der Woche eine neue Chance: Am Freitag, 7. Mai, gibt es einen zweiten BZ-Impftag. "Gleiche Anzahl an Terminen, gleiches Prozedere", sagt Daniel Strowitzki, Messechef und Leiter des Freiburger Impfzentrums. Wieder können sich alle, die über 60 Jahre sind, mit Astrazeneca impfen lassen. Die Termine waren am Mittwochnachmittag komplett ausgebucht. damit hat die BZ in kurzer Zeit insgesamt 6110 Impftermine vermittelt.
Es gibt ein paar neue Restplätze für den 1. Termin am 30.April, die hier direkt gebucht werden können: mehr.bz/corona-impfung

Bei der Premiere am Samstag mit den Terminen für den BZ-Impftag am 30. April gab es eine hohe Nachfrage. Am Freitagabend mit Erscheinen der iPad-Ausgabe kamen schnell die ersten Buchungen auf der eigens für die Aktion angelegten Internetseite der Badischen Zeitung an. Die Seite ermöglicht einen niederschwelligen und leichten Zugang zu einem Termin. Und vom frühen Morgen an konnte man förmlich zusehen, wie im Minutentakt die freien Plätze in den Impfkabinen in jedem der angebotenen Zeitfenster rasant weniger wurden. Zuerst ausgebucht war das 8-Uhr-Zeitfenster.

"Wir haben schon damit gerechnet, dass alle Termine weggehen – aber das so schnell klappte, hat uns doch überrascht", sagte am Samstag Impfzentrums-Chef Strowitzki. Das zeige, dass es doch einen Nachholbedarf für Astrazeneca gebe. Geimpft wird nun am 7. Mai 2021 im Impfzentrum in der Messe Freiburg wieder von 8 bis 21.30 Uhr im Drei-Schicht-Betrieb. Nach erfolgreicher Buchung bekommen alle Impflinge eine Bestätigungsmail. Der Termin für die notwendige Zweitimpfung wird dann bei der ersten Impfung am 7. Mai vor Ort im Impfzentrum vergeben. Mitzubringen ist auch die Versichertenkarte.
Impfberechtigt sind alle Personen mit Geburtsdatum 8.5.1961 oder älter. Den Folgetermin für die Zweitimpfung erhalten Sie vor Ort. Verimpft wird Astrazeneca.

Mehr zum Thema: