Zwischen Crouch und Koller

Jakob Schönhagen

Von Jakob Schönhagen

Mi, 12. September 2018

Kreisliga Hochrhein

Florian Reckermann ist der Bruder von Olympiasieger Julius Reckermann, spielte Zweitliga-Volleyball und kickt nun beim SV Wollbach.

FUSSBALL. Sein Bruder ist Olympiasieger, gewann 2012 in London Gold im Beachvolleyball. Florian Reckermann schmetterte ebenfalls erfolgreich, jahrelang in Freiburg, in der Zweiten Volleyball-Bundesliga. Nun hat der 41-jährige Gymnasiallehrer Schuhe und Untergrund gewechselt und geht für den C-Ligisten SV Wollbach auf Torejagd.

Wolfgang Beck, Waldemar Scherbakoff und Florian Reckermann eint ein besonderes Faible. Alle drei Hünen haben den besonderen Touch. Ein Gefühl für alles, was mit runden Bällen zu tun hat. Und alle haben bereits bei der FT 1844 Freiburg zweite Volleyball-Bundesliga gespielt. In den Ahnengalerien der FT-Schmetterkünstler haben sie ihren Platz sicher.

Dem aber nicht genug: Reckermann, Scherbakoff und Beck sind Wanderer zwischen den Welten, die auch in Kickstiefeln eine gute Figur machen. Beck schoss einst den SV Bad Buchau im Relegationsspiel ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ