Kirchturm als Kinderstube

Andreas Braun

Von Andreas Braun

Di, 12. Mai 2009

Freiburg

Die Betzenhausener Thomaskirche erhielt eine Auszeichnung, weil dort schon lange Störche leben.

BETZENHAUSEN. Gestern hat der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) dem katholischen Dorfkirchlein St. Thomas die Plakette "Lebensraum Kirchturm" verliehen. Die Naturschützer möchten sich damit für die langjährige Zusammenarbeit mit der Pfarrei Heilige Familie, zu der das 1775 eingeweihte Gotteshaus gehört, bedanken. Nach Herz-Jesu (Stühlinger), St. Martin (Innenstadt) und dem Münster ist St. Thomas die vierte Freiburger Kirche, der diese seit 2007 vergebene Auszeichnung zuteil wird.

Rund zwei Dutzend Störche haben seit Beginn der Kooperation im Jahr 1992 das Licht der Welt auf dem dortigen Kirchturm erblickt. "Bereits in den 1950er Jahren waren hier Störche zu Hause", erläutert Hagen Späth vom Verein "SOS Weißstorch", der die Auszeichnung für den Nabu vornahm. Nachdem es in der Gegend zwischenzeitlich gar keine Störche mehr gab, habe ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ