Kriminalstatistik 2019

1,3 Prozent mehr Straftaten im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 31. März 2020 um 20:18 Uhr

Kreis Breisgau-Hochschwarzwald

Während in der Stadt Freiburg die Straftaten abnehmen, werden es im umliegenden Landkreis mehr. Unsicher ist der Kreis nicht, die Polizei sieht aber Verbesserungspotential.

Die Anzahl der Straftaten im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald ist im Jahr 2019 im Vergleich zum Vorjahr angestiegen. Das geht aus der aktuellen Kriminalitätsstatistik des Polizeipräsidiums Freiburg hervor. Demnach gab es im Landkreis 11 836 Straftaten (ohne ausländerrechtliche Verstöße). Das entspricht einer ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ