Weinbau

100 Jahre WG Auggen: Tropfen vom Schäf haben es bis ins Kanzleramt geschafft

Alexander Huber

Von Alexander Huber

So, 27. März 2022 um 18:00 Uhr

Auggen

BZ-Plus Für Auggen ist der Weinbau ein besonders wichtiger Teil der Identität des Ortes. Maßgeblich dazu beigetragen hat die erfolgreiche Entwicklung der hiesigen Winzergenossenschaft. Die feiert nun ihren 100.

Gemeinsam sind wir stärker – das alte Prinzip der Genossenschaften wird in Auggen seit nunmehr 100 Jahren praktiziert. Der Winzerkeller Auggener Schäf, wie die WG seit 2008 offiziell heißt, hat eine eindrucksvolle Erfolgsgeschichte geschrieben. Heute zählt die WG Auggen zu den größten Weinerzeugern im Markgräflerland, ja in ganz Baden. Und hat doch etwas von dem familiären Charakter ihrer frühen Jahre bewahren können.
1922 versprachen die Rebberge rund um Auggen eine üppige Ernte. Doch das war nicht nur ein Grund zur Freude, ein grundsätzliches Problem der damaligen Zeit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung