1577 haben Briefwahl beantragt

Lena Marie Jörger

Von Lena Marie Jörger

Fr, 06. Oktober 2017

Herbolzheim

BÜRGERMEISTERWAHL IN HERBOLZHEIM:Vorbereitungen für den zweiten Wahlgang am Sonntag laufen.

HERBOLZHEIM. Wer wird Herbolzheims neuer Bürgermeister? Eine Antwort auf diese Frage wird es am Sonntagabend geben. Georg Binkert, Thomas Gedemer und Bernd Dosch treten an. Die Vorbereitungen für den zweiten Wahlgang laufen auf Hochtouren. Die Zahl der Wahlberechtigten, die Briefwahl beantragt haben, ist ähnlich hoch wie beim ersten Wahlgang, wie Hauptamtsleiter Bruno Witt am Donnerstag auf BZ-Anfrage mitteilt.

Insgesamt 8463 Bürgerinnen und Bürger sind diesmal wahlberechtigt. Beim ersten Wahlgang waren es 8477. Die Zahl der Erstwähler liegt bei 784. Hinzukommen Wahlberechtigte, die zwischen dem ersten Wahlgang am 24. September und dem 8. Oktober 16 Jahre alt geworden ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung