Wohnen in Freiburg

2018 wurden in Freiburg 1500 neue Wohnungen genehmigt

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Fr, 11. Januar 2019 um 08:03 Uhr

Freiburg

Im Jahr 2018 hat die Bauverwaltung im Freiburger Rathaus rund 1500 neue Wohnungen genehmigt – rund ein Drittel mehr als 2017. Weil Baufläche fehlt, wird erwartet, dass die Zahlen 2019 sinken.

Das gute Ergebnis wird allerdings maßgeblich beeinflusst durch rund 450 neue Studentenappartements, die unter anderem am Seepark entstanden sind. Hinzu kamen noch neue Wohneinheiten auf dem Güterbahngelände oder im Baugebiet Gutleutmatten in ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ