Fluchtversuch

26-Jähriger mit Fahrverbot verursacht alkoholisiert einen Unfall

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Mo, 15. April 2019 um 13:40 Uhr

Waldshut-Tiengen

Über zwei Verkehrsinseln schleuderte sein Fahrzeug: Ein alkoholisierter 26-Jähriger verlor in der Nacht zum Sonntag die Kontrolle über seinen Wagen. Von Behördenseite hatte er bereits ein Fahrverbot.

In der Nacht zum Sonntag hat ein berauschter Fahrer in Waldshut die Kontrolle über seinen VW Bus verloren und war quer über zwei Verkehrsinsel geschleudert, ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ