Account/Login

Meerestiere

30 Rochen in die Schutter in Lahr geworfen

Bastian Bernhardt
  • & dpa

  • Mo, 08. April 2024, 12:48 Uhr
    Lahr

     

Mehr als 30 größere Salzwasserfische sind am Freitag in der Schutter tot aufgefunden worden. Sie wurden auf Höhe des Schänkenbrünnles entdeckt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwei der toten Sternrochen  | Foto: Polizei
Zwei der toten Sternrochen Foto: Polizei
Ein bislang Unbekannter hat 30 Sternrochen und eine Meerbarbe in einem Fluss in Lahr entsorgt. Es sei nicht ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar