Account/Login

Einbürgerungsfeier

370 Männer und Frauen bekommen den deutschen Pass

Joachim Röderer
  • So, 12. Dezember 2010, 16:34 Uhr
    Freiburg

     

Es war die vierte Einbürgerungsfeier in Freiburg: 370 Menschen aus aller Welt wurden von Oberbürgermeister Dieter Salomon beglückwünscht, dass sie sich für deutsche Staatsangehörigkeit entschieden haben.

Natalia Ivannikov (links) kommt aus Ki...rmeister  Dieter Salomon kennenlernte.  | Foto: Thomas Kunz
Natalia Ivannikov (links) kommt aus Kirgisien und hat nun ebenso die deutsche Staatsbürgerschaft wie ihr aus Kasachstan stammender Mann Alexander und Sohn Michail, der bei der Einbürgerungsfeier Oberbürgermeister Dieter Salomon kennenlernte. Foto: Thomas Kunz
1/5

370 Frauen und Männer aus 69 Ländern von vier Kontinenten haben in diesem Jahr in Freiburg den deutschen Pass bekommen – das sind deutlich mehr Einbürgerungen als in den Jahren davor. Gut und gern die Hälfte der frisch gebackenen Deutschen nahm am Samstag an der Einbürgerungsfeier im Historischen Kaufhaus teil und die Gratulation von Oberbürgermeister Dieter Salomon entgegen. "Lassen Sie uns gemeinsam diese Stadt weiterentwickeln", sagt er. Grünen-Stadtrat Ibrahim Sarialtin ermunterte die Eingebürgerten zum gesellschaftlichen Engagement.

Mit strahlenden Gesichtern verfolgten Marie und Ali Farhatyar die Einbürgerungsfeier. Die 66 und 64 Jahre alten Eheleute aus Afghanistan dürften zu den ältesten Neueingebürgerten zählen. Seit 30 Jahren leben die Farhatyars schon in Deutschland, ihre ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar