43 Kirchenälteste und 115 Ortsälteste sind nun gewählt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 03. Dezember 2019

Freiburg

In den Freiburger evangelischen Kirchengemeinden und Predigtbezirken sind die Gremien neu bestimmt worden.

FREIBURG (BZ). Lediglich zehn Prozent der Freiburger Protestanten haben die Leitungen der Pfarrgemeinden und Predigtbezirke gewählt (siehe Seite 19). In den ländlichen Gemeinden am Tuniberg lag die Wahlbeteiligung wesentlich höher als in der Stadt. Die Gewählten in den Pfarrgemeinden und Predigtbezirken:

Pfarrgemeinden
Pfarrgemeinde Nord (Wahlbeteiligung 11,2 Prozent): Erwin Graf, Christine Hutterer-Schultze, Klaus Rau, Clara Sandrock, Charlotte von Schroeter, Alexandra Wagner, Anna-Dorothea Witte-Rotter, Wiebke-Marie ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ