45 Stunden für einen Abend

Manuel Fritsch

Von Manuel Fritsch

Di, 30. Juni 2020

Freiburg

Wegen einer Hausbesetzung im Oktober sind sechs Angeklagte zu Arbeitsstunden verurteilt worden.

. Im Oktober wurde in Weingarten ein Haus von Aktivisten besetzt. Nur einige Stunden später wurde das Gebäude geräumt. Am Montag standen die ersten Besetzer vor Gericht. Sie mussten sich wegen Hausfriedensbruchs verantworten. Gekommen waren auch rund 20 Unterstützer, der Prozess endete mit einer Verurteilung und einem Lob.

Ungewöhnlich war der Prozess vor allem wegen des Umfelds. Der Paulussaal ist noch für den Vergewaltigungsfall mit zwölf Angeklagten eingerichtet, der ebenfalls dort stattfindet. Am Montag wirkte er daher überdimensioniert. Denn ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung