Testfahrt

Ab jetzt gibt es WLAN in allen Bussen der Freiburger VAG

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Mo, 12. August 2019 um 19:23 Uhr

Freiburg

Die VAG hat 65 Fahrzeuge umgerüstet. In ihnen gibt es für Fahrgäste jetzt kostenloses Internet. Die Straßenbahn-Flotte geht erst Ende des Jahres online. Eine Testfahrt mit dem Smartphone.

Das Einloggen geht schnell und funktioniert unkompliziert. Wer in einem der 65 roten Busse der Freiburger Verkehrs-AG durch die Stadt rollt, kann von sofort an via VAG-eigenes WLAN kostenlos im Internet surfen. Bei der Probefahrt am Montag von der Haid bis in den Stühlinger lief die Verbindung ziemlich stabil – von ein paar Mini-Hängern abgesehen. Nun macht sich die IT-Abteilung der Verkehrsbetriebe an die Straßenbahnflotte: Alle 71 Trams sollen bis Jahresende mit drahtlosem Internetzugang ausgestattet sein.

"Das kostenlose WLAN-Angebot wurde von unseren ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ