Schweiz

Abstimmung: Bekommen Primaten in Basel Grundrechte?

Annette Mahro

Von Annette Mahro

Mo, 04. Februar 2019 um 16:59 Uhr

Basel

Der Sonntag Erst gab es Zweifel an der Rechtmäßigkeit, doch ein Gericht hat entschieden: Stimmberechtige Basler dürfen darüber abstimmen, ob in kantonalen Einrichtungen Grundrechte für Primaten gelten sollen.

Die Ziele sind hochgesteckt. Grundrechte für Primaten fordert eine Initiative, die am Forschungsstandort Basel zur Abstimmung vors Volk kommen soll. Nach anfänglichen Zweifeln an der Rechtmäßigkeit muss der Große Rat, das Parlament des Stadtkantons, sie nach einem Gerichtsentscheid nun zulassen.
Nein, es geht weder ums Wahlrecht, um die Religions- und Meinungsfreiheit noch um das Urheberrecht am eigenen ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung