Account/Login

Protestaktion

Aktivisten montieren Solarmodule an Lärmschutzwände am Bad Krozinger Bahnhof

Christian Engel
  • Fr, 15. April 2022, 15:57 Uhr
    Bad Krozingen

     

BZ-Plus Es ist ein Appell für Photovoltaik-Anlagen an Straßen und Bahnstrecken: Aktivisten haben an einer Lärmschutzwand beim Bad Krozinger Bahnhof Solarmodule installiert. Die Deutsche Bahn ist zögerlich.

Protest mit Solarmodulen an einer Lärmschutzwand am Bad Krozinger  Bahnhof.  | Foto: SEBASTIAN MUELLER
Protest mit Solarmodulen an einer Lärmschutzwand am Bad Krozinger Bahnhof. Foto: SEBASTIAN MUELLER
Aktivisten haben an einer Lärmschutzwand auf Höhe des Bad Krozinger Bahnhofs zwei Solarmodule aufgehängt. Der Freiburger Verein Balkon Solar unterstützt die Aktion. Sie sei ein wichtiges Zeichen im Kampf für mehr Solarmodule entlang von Bahnstrecken und Straßen, womit allein in Baden-Württemberg Tausende von Haushalten mit Strom versorgt werden ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar