"Alles ist improvisiert"

Dorothee Philipp

Von Dorothee Philipp

Di, 10. November 2015

Müllheim

Der aus Vögisheim stammende Regisseur Michael Wolf zeigt seinen neuen Film am 21. November in Müllheim im Kino.

MÜLLHEIM. Vor fast 30 Jahren platzte der Gemeindesaal Vögisheim aus allen Nähten, als der aus Vögisheim stammende Regisseur und Schauspieler Michael Wolf den Film "Das Matriarchat des Bösen" zeigte. 1000 Zuschauer wollten die opulent ausgeschmückte Piratengeschichte sehen, in der Laienschauspieler aus Müllheim und Umgebung an ungewöhnlichen Orten bis hin zu einem Dreh in der Karibik vor Wolfs Kamera ihr Talent unter Beweis stellten. Jetzt stellt der Filmemacher sein neuestes Projekt vor, das sich dem "collective storytelling" widmet.

Zwei Aufführungen waren damals, als "Das Matriarchat des Bösen" im Kasten war, nötig, um alle zufrieden zu stellen. Ein köstlicher Spaß, der bis heute in der Müllheimer Kultkneipe "Deutelmoser" mit ihrer Piratenromantik weiterlebt, die Wolf damals mit dem heutigen Inhaber Thomas Ziegler ins Leben gerufen hat. Wolf ging aus Müllheim weg, studierte Schauspiel und Regie, arbeitete an vielen Theatern und beim Fernsehen, schrieb Drehbücher für über 1000 Folgen von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", war langjähriger Assistent von Michael Pfleghaar, er war Mitbegründer des Berliner Improvisationstheaters "Die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung