Corona-Krise

Alu Rheinfelden streicht rund 30 Stellen

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Do, 23. Juli 2020 um 17:14 Uhr

Rheinfelden

Das Rheinfelder Traditionsunternehmen spürt die Auswirkungen der Corona-Pandemie. 30 Stellen sollen abgebaut werden. Auf betriebsbedingte Kündigungen möchte das Unternehmen verzichten.

Die Aluminium Rheinfelden GmbH wird rund 30 Stellen abbauen. Dabei soll nach Möglichkeit auf betriebsbedingte Kündigungen verzichtet werden. Das teilte Geschäftsführerin ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung