Amüsantes von der Geschlechterfront

Roswitha Frey

Von Roswitha Frey

Mi, 25. November 2015

Weil am Rhein

Matilda Mara bringt im Tam mit der Komödie "Der dressierte Mann" nach Esther Vilar ihre erste Eigenproduktion auf die Bühne.

WEIL AM RHEIN. "Gleich geht’s los. Die Musik setzt ein, der Vorhang geht auf!" Regisseur Martin Mayer sitzt in der ersten Reihe im Weiler Theater am Mühlenrain und gibt letzte Anweisungen für die Proben zur Komödie "Der dressierte Mann". Am 27. November hat diese Beziehungskomödie von John von Düffel nach dem Bestseller von Esther Vilar im Tam Premiere.

"Es ist ein tolles Stück und wir haben eine super Besetzung", schwärmt die Schauspielerin Matilda Mara, die noch bis Anfang Januar das Theater am Mühlenrain leitet und mit dem "Dressierten Mann" ihre erste Eigenproduktion herausbringt.
Es geht um die junge Helen, die im Beruf durchstartet und Karriere machen will. Ihr Freund Bastian, der ein romantisches Dinner vorbereitet hat, reagiert frustriert, weil Helen ihm den Chefjob weggeschnappt hat. Schon ist die Beziehungskrise programmiert. Als sich auch noch die beiden Mütter in das (Liebes-)Leben des Paares einmischen und ihnen Lektionen in Sachen Frauen, Männer und Gleichberechtigung ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung