Account/Login

Fußball und Kommerz

Andreas Rettig: "Wir müssen nicht jeden Blödsinn mitmachen"

Frank Zimmermann
  • So, 10. Juni 2018, 10:14 Uhr
    Freiburg

BZ-Plus Leute in der Stadt: Andreas Rettig, ehemaliger Manager des SC Freiburg und aktuell beim FC St. Pauli, sprach in der Universität über die Entwicklung des Fußballs hin zur reinen Kommerzshow

Dort, wo sonst Professoren Vorträge ha...ete Andreas Rettig im St.-Pauli-Shirt.  | Foto: Thomas Kunz
Dort, wo sonst Professoren Vorträge halten, redete Andreas Rettig im St.-Pauli-Shirt. Foto: Thomas Kunz
Unter den 36 Profivereinen der Ersten und Zweiten Bundesliga sticht Andreas Rettig durch seinen beherzten Kampf gegen zu viel Kommerz im Fußball hervor. Rettig, von 1998 bis 2002 Manager beim SC Freiburg und seit 2015 kaufmännischer Geschäftsleiter des FC St. Pauli, war unlängst federführend bei jener entscheidenden Sitzung der Deutschen Fußballliga (DFL), bei der eine Mehrheit der Proficlubs gegen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar