Verhandlung in Bad Säckingen

Angeklagter half einer Polizisten-Trick-Bande

Hilde Butz

Von Hilde Butz

Mo, 16. November 2020 um 09:58 Uhr

Wehr

BZ-Plus In Bad Säckingen steht ein Mann vor Gericht, weil er in Wehr Geld entgegengenommen haben soll, das falsche Polizisten ergaunerten.

Vor dem Amtsgericht Bad Säckingen muss sich ein 40 Jahre alter Angeklagter wegen Geldwäsche verantworten. Laut Staatsanwaltschaft soll er ein Rädchen in einer Betrügerbande sein, die mit dem Polizisten-Trick vorwiegend ältere Opfer um ihr Vermögen bringt. Konkret wird ihm im Strafbefehl die Beteiligung in einem Fall in Wehr vorgeworfen. Dort soll er im August 2017 erbeutetes Geld entgegengenommen haben, um es in die Türkei zu transportieren, womit er sich der Geldwäsche schuldig ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung